Babylon NG
Das weltweit beste Online-Wörterbuch

Kostenlos herunterladen!

Definition von Aerodynamik

Aerodynamik Definition von Sport Wörterbücher und Glossare
Racingtrack! Formel1 Lexikon
Die Studie von Wind oder Luft, die über einen Gegenstand zieht. Im Falle der Formel 1, über das Chassis oder die Aufhängung eines Boliden. Sie ist das A und O der Formel 1.
Copyright © 2000- 2006 Racingtrack!.
Aerodynamik Definition von Enzyklopädie Wörterbücher und Glossare
Deutschsprachige Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Aerodynamik (von aer, Luft, und dynamis, Kraft) ist Teil der Fluiddynamik und beschreibt das Verhalten von Körpern in kompressiblen Fluiden (zum Beispiel Luft). Die Aerodynamik beschreibt die Kräfte, die es beispielsweise Flugzeugen ermöglichen, zu fliegen oder Segelschiffen, sich mit Hilfe des Windes durchs Wasser zu bewegen. Viele weitere Bereiche der Technik, wie zum Beispiel das Bauingenieurwesen oder der Fahrzeugbau, müssen sich mit der Aerodynamik auseinandersetzen.

Mehr unter Wikipedia.org...
© Dieser Eintrag beinhaltet Material aus Wikipedia® und ist lizensiert auf GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons Attribution-ShareAlike License