Babylon NG
Das weltweit beste Online-Wörterbuch

Kostenlos herunterladen!

Definition von Aquaplaning

Aquaplaning Definition von Sport Wörterbücher und Glossare
Racingtrack! Formel1 Lexikon
Es sammelt sich bei starkem Regen Wasser zwischen Reifen und Fahrbahn, welches vom Reifenprofil nicht mehr verdrängt werden kann. Der Wagen beginnt aufzuschwimmen und wird dadurch unkontrollierbar und unlenkbar für den Fahrer.
Copyright © 2000- 2006 Racingtrack!.
Aquaplaning Definition von Enzyklopädie Wörterbücher und Glossare
Deutschsprachige Wikipedia - Die freie Enzyklopädie
Aquaplaning (auch Wasserglätte) bezeichnet das Aufschwimmen des Reifens auf dem Wasserfilm einer nassen Fahrbahn. In diesem Fall schiebt sich ein Wasserkeil unter die Reifenaufstandsfläche und führt damit zum Verlust der Haftung. Im Moment des Aquaplanings können keine Führungs- und Bremskräfte auf die Fahrbahn übertragen werden. Das Fahrzeug kann daraufhin ins Schleudern geraten.

Mehr unter Wikipedia.org...
© Dieser Eintrag beinhaltet Material aus Wikipedia® und ist lizensiert auf GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons Attribution-ShareAlike License